Beckenschiefstand

Bringe deinen Körper wieder ins Lot!

Rund zwei Millionen Österreicher leiden unter Rücken-, Kopf-und Verspannungsschmerzen, Abnutzungserscheinungen der Gelenke, Migräne, taube Fingerspitzen, Zahn- und Kieferschmerzen bis hin zu komplexen Skoliosen (seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule).

Ursache dafür kann ein funktioneller Beckenschiefstand sein. Oft ausgelöst durch die heutigen Lebens­umstände, wie einseitige Tätigkeiten oder Mangel an Bewegung. Diese schwächen die Haltungsmuskulatur, es kommt zu Fehlhaltungen und in Folge zu Beschwerden.

Um deine Haltung exakt zu analysieren, empfiehlt sich ein 3D-Rückenscan. So ergibt sich ein genaues dreidimen­sionales Bild deiner Wirbelsäule und des Beckens. Dieser Rückenscan pas­siert berührungslos und völlig strahlen­frei und ist somit auch für Schwangere oder Kinder bestens geeignet. In Kombination mit einer elektronischen Fußdruckmessung (Pedografie), die mit Hilfe von über 4.000 Sensoren präzise Auskunft über die Druckbelastung und ­-verteilung deinerFüße gibt, wird die Analyse erstellt.

Struktureller Beckenschiefstand
Bei einem strukturellen Beckenschiefstand wird der Beinlängenausgleich auf der kürzeren Seite, im Schuh in Form einer orthopädisch angepassten Schuheinlage, beziehungsweise auf dem Schuh, mit einer Absatz-­ oder Schuhsohlenerhöhung, durchgeführt.

Funktioneller Beckenschiefstand
Dieser kann mit dünnen sensomotorischen Therapiesohlen aus­geglichen werden. Dazu werden Neuropads an genau definierten Punkten unter Ihre Füße gelegt, die den Optimalzustand simulieren. Eine Veränderung Ihrer Körperhaltung ist sofort sicht-­ und spürbar und Erfolgsaussichten von vornherein feststellbar.

  • Maßsättel für Genießer
    Maßsättel für Genießer
    Mein Bequemster Sitz
  • Bikefitting mit Joachim
    Bikefitting
    Verbesserung des Bewegungsablaufes, Steigerung der Leistung und verhindern von Beschwerden im Radsport.
  • Analyse Beckenschiefstand
    Beckenschiefstand
    Bringen Sie Ihren Körper wieder ins Lot!