Kinesiologietaping

Kinesiologietaping

Winterspecial – Gratis zur Analyse bis 31.01.2023

Die verschiedenen Taping-Anlagen sind eine nicht invasive Technik und fördern bzw. unterstützen die natürlichen Abläufe im Körper. Sie schonen die restlichen Funktionen des Körpers, ohne sie zu stören. Zusätzlich verbessern sie die Leistung aufgrund ständiger Stimulation der Hautoberfläche und dessen Wirkung in die tieferen Schichten des Körpers!

Mit unserem Special-Paket „Kinesiologietaping“ erhältst du von unseren ExpertInnen eine anatomische Schmerzanalyse und die dafür therapierende Kinesiologietape-Anlage:

Erkennen von Fehlstellungen und Fehlbelastungen
bei chronischen Schmerzen gegensteuern
akuten Schmerzen vorbeugen

Paketumfang

schmerzerfassung

Analyse

Schmerzerfassung im Gespräch und mittels Palpation

Über ein kurzes Gespräch wird eine Übersicht des vorliegenden Schmerzbildes erfasst. Anschließend wird die betreffende Region palpiert, um die passende Taping Anlage sowie Taping Richtung auszuwählen.

Kinesiologietape Option

Muskelanlage

Muskelanlagen werden eingesetzt, um die Spannung des betreffenden Muskels zu heben oder in den meisten Fällen eher zu senken. (typische Muskel: vorderer Oberschenkel, Bizeps, Schultern, Nacken)

muskelanlage

ligamentanlage

Kinesiologietape Option

Ligamentanlage

Ligamentanlagen werden eingesetzt, um Verletzungen oder Überbelastungen bei Sehnen und Bändern zu lindern. (typisches Band: seitliche/Kreuzbänder Knie, Wade)

Kinesiologietape Option

Korrekturanlage

Korrekturanlagen werden bei knöchernen Fehlstellungen eingesetzt und bewirken eine Entlastung des Gelenks, sowie der Muskeln und Faszien im umliegenden Gebiet. (typische Korrektur: Senkfuß, Hallux Valgus , Schulterhaltung)

korrekturanlage
faszienanlage

Kinesiologietape Option

Faszienanlage

Faszienanlagen werden bei deutlichen Verklebungen von faszialem Gewebe eingesetzt, welches oft bereits spürbare Schmerzen hervorruft. Ebenfalls werden sie als Unterstützung zu anderen Anlagen genutzt, um einen zusätzlichen Gewebeverschub zu bewirken und die Faszien im betreffenden Gebiet zu lockern. (typische Faszienprobleme: Fußsohle, Rücken, Arme, Beine)

Kinesiologietape Option

Lymphanlage

Lymphanlagen werden eingesetzt, um den natürlichen Lymphabfluss aus den Beinen und Armen zu unterstützen. Sie werden ebenfalls bei Ödemen und Schwellungen angewandt, um den Abtransport von überschüssigen Flüssigkeitsansammlungen zu beschleunigen. (typisches Lymphproblem: Beine, Arme)

lymphanlage
cross-tapes

Kinesiologietape Option

Cross Tapes oder Space Tapes

Cross Tapes und Space Tapes werden vorrangig für Schmerzpunkte verwendet und werden zusätzlich unter die diversen Anlagen als akute Schmerzreduktion eingesetzt. (typische Schmerzpunkte: Nacken, Kopf)

„Unser Ziel ist es mit sportorthopädischen Maßnahmen Bewegungsabläufe zu optimieren und Schmerzen zu eliminieren. Sport und Bewegung wird wieder zu einem Genuss.“

Katharina, Sportmotorik & Orthopädie

Sportmotorik Expertin Katharina

Termin vereinbaren

Einfach das Formular ausfüllen. Wir melden uns bei dir für einen Termin bei uns.

Termin vereinbaren
SensoSoles und Bikeeinlagen sind optional. Details zu den Paketen findest du unter Pakete & Preise.
Checkboxen *